• Wissenschaft

    ist etwas noch nicht ganz

    Gefundenes

    und nie ganz

    Aufzufindendes

    Zitate von Wilhelm von Humboldt
  • Es ist unglaublich, wieviel

    Kraft die

    Seele dem Körper

    leihen vermag.

    Zitate von Wilhelm von Humboldt
  • Man muss die

    Zukunft

    abwarten und die

    Gegenwart

    genießen oder ertragen.

    Zitate von Wilhelm von Humboldt
  • Wer in dem

    Augenblick

    suchen muss,

    wo er braucht,

    findet schwer.

    Zitate von Wilhelm von Humboldt
  • Das Erste und

    Wichtigste

    im Leben ist,

    dass man sich selbst zu

    beherrschen sucht.

    Zitate von Wilhelm von Humboldt
  • Bilde dich selbst,

    und dann

    wirke auf andere

    durch das, was du bist!

    Zitate von Wilhelm von Humboldt

Wilhelm von Humboldt

Herzlich Willkommen bei der Wilhelm von Humboldt Stiftung

Die Zielstellung der 2006 gegründeten Stiftung liegt darin, im Sinne des wissenschaftlichen Vermächtnisses Wilhelm von Humboldts zu wirken, insbesondere im Anschluss an seine Idee von der Wissenschaft “als etwas noch nicht ganz Gefundenes und nie ganz Aufzufindendes”.

Die besondere Ausrichtung der Stiftung ergibt sich aus der Überzeugung Wilhelm von Humboldts, dass für die Erforschung der Natur des Menschen, die menschliche Geschlechtlichkeit ein zentraler Ausgangspunkt sein müsse.

Von diesem Ansatz her, ist die Arbeit der Stiftung auf all jene Implikationen gerichtet, die sich daraus für Sexualität und Partnerschaft ergeben, sowie für die seelischen, körperlichen und gesellschaftlichen Vorgänge, die damit im Zusammenhang stehen.

MEHR ÜBER DIE STIFTUNG

Neueste Meldungen

  • 27.08.15 - Filmprojekt

  • 11.06.14 - Humboldt-Dialog

  • 19.03.14 - Sommersemester 2010 - Gefördertes Seminar an der HU-Berlin: